Dibetou

453,12  inkl. MwSt. pro m²

Lieferzeit: 2 – 6 Wochen

Auswahl zurücksetzen
Total Fläche (sq m)
Produktpreis
    • 8 €
    • 8 €
    • 7 €
    • 9 €

Beschreibung

  • Aus technischen Gründen können Farben im Katalog bzw. auf den Internetseiten vom Originalfarbton abweichen.
  • Du möchtest Übermaße bestellen? Dann Sprech unser Team an.
Leimholz Dibetou PREMIUM , durchgehende Lamellen
Eigenschaften der Dibetou, ist ein tropisches Holz aus Westafrika.

Oberflächenbehandlung

Dibetou kann nach den bisherigen Erfahrungen ohne Schwierigkeiten – eine entsprechende Trocknung vorausgesetzt – mit allen im Außenbau und für die Innenausstattung bekannten Präparaten und Techniken behandelt werden. Im Innenausbau sind zur Erhaltung der ansprechenden Naturfärbung transparente oder klare Überzugsmittel und im Außenbau Lasuren zu empfehlen. Da Farbe und Glanz des Holzes erst nach einer Oberflächenbehandlung voll zur Wirkung kommen, ist von einer rohen Verwendung, die außerdem bei Bewitterung zur Vergrauung führt, abzusehen. Dibetou ist gut beizbar.

Verwendungsbereiche

Aufgrund der dem Nußbaum oft ähnlichen Färbung wird Dibetou hauptsächlich als Austauschholz zur Herstellung dekorativer Furniere für Möbel, Innenausbau sowie Tonmöbel verwendet. Dagegen werden die Hölzer mit mehr goldbrauner Färbung und deutlichem Glanzstreifen als Austauschholz für Amerikanisches Mahagoni, Sapelli, Khaya und Tiama eingesetzt.

Die Verwendung des Vollholzes erstreckt sich vor allem auf die Herstellung von Möbelteilen, wie Leisten, Umleimer, Türfriese, Kleinmöbel, Sitzmöbel und Innenausstattungen im Schiffbau.

Holz ist ein moderner, ökologischer Werkstoff mit natürlicher Ausstrahlung. Der Werkstoff Holz steht für gesundes, beständiges und angenehmes Wohnen. Für Holz sprechen die umweltfreundliche Produktion im Wald und die hervorragende ästhetische Werkstoffqualität. Holz ist ein nachwachsender, zeitgemäßer und langfristig verfügbarer Rohstoff.

Holz kann Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen. Abweichungen in Struktur und Farbe bleiben vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien liegen und handelsüblich sind. Holz kann sein Volumen ändern, was zu Verwerfungen, Passungenauigkeiten und Rissbildungen führen kann. Derartige Umstände stellen keine Mängel dar und berechtigen nicht zur Geltendmachung von Gewährleistungsrechten. Durch die Einwirkung von Tages- und insbesondere Sonnenlicht kann sich die Farbe der Holzoberfläche verändern. Digitale Abbildungen auf unseren Internetseiten dienen stets nur als Anhaltspunkte und stellen keine Zusicherung dar. Abweichungen sind möglich und zulässig, soweit sie sich im Rahmen der natürlichen und für die jeweilige Holzart typischen Farb- und Strukturbreite bewegen. Hochwertige Tischplatten

Hochwertige Tischplatten Oberfläche mit 120er Körnung geschliffen
Technisch einwandfreie Verleimung bei der Vorder- und Rückseite
Lamellen sind ohne sichtbare Oberflächenmängel auch auf beiden Seiten
Homogene Farbzusammenstellung der Lamellen zueinander nur auf der Vorderseite
Mineraleinläufe bis 15 mm Länge und 3 mm Breite sind vereinzelt erlaubt: Vorder- und Rückseite
Geschlossene Punktäste bis 8 mm Durchmesser sind vereinzelt zulässig: Rückseite
Geringer gesunder Splintanteil ist zulässig:Rückseite
Bläue, Fäule, Stapelleistenflecke sind nicht zulässig auf beiden Seiten

Zusätzliche Information

Gewicht 60 kg

Das könnte dir auch gefallen …